Auf ein spannendes, neues Jahr 2019

Auch wenn sich auf dieser Homepage nicht so viel tut, ist unsere Jugendberatungsstelle immer in Bewegung!

Wir nutzen die kalte Jahreszeit, neben den Beratungen in unserer Jugendberatungsstelle und in den Schulen, für die Überarbeitung unserer Workshops und Entwicklung neuer Projekte, um euch auch im Jahr 2019 begleiten zu können.

Auch heuer wird das Thema Safer Internet eine große Rolle in unserer Beratungsstelle spielen. Für Schulklassen und Jugendgruppen besteht nach wie vor die Möglichkeit, Workshops zu buchen und uns in besonderen Lagen zu konsultieren.

Die Sprechstunden an den Schulen EDELHOF MÄDCHENSCHULE, POLYTECHNISCHE SCHULE ZWETTL und der NMS STIFT ZWETTL finden nach wie vor alle 2 Wochen statt.

Außerdem freuen uns auch über alle Jugendliche, Eltern, Lehrer und alle anderen Personen, die mit Jugendlichen zu tun haben, die wir bei uns in der Beratungsstelle begrüßen zu dürfen! Einfach zum Journaldienst am Donnerstag von 14 bis 17 Uhr vorbeikommen oder unter 0676/878744309 oder 0676/8787311 oder wajube@noe.Hilfswerk.at Kontakt mit uns aufnehmen!

 

Wir haben für alle ein offenes Ohr!

 

Bis dahin eine schöne Zeit und auf viele nette Begegnungen im Jahr 2019 !

Eure Jugendberaterinnen Michi und Kerstin

Teamfoto 0618

Wir sind zurück aus der Sommerpause!

Mit Schulanfang startete bei uns in der Jugendberatung auch wieder die Zeit der Workshops mit Schulklassen und Jugendgruppen!

Wir durften mit den Schüler*innen der FSW und BASOP Zwettl zum Thema Sucht arbeiten!

 

Am 13.09.2018 fand ein Workshop mit der 2. Klasse der LFS Edelhof bei uns im JUZZ zum Thema „Gruppendynamik“ Statt. Die Jugendlichen haben sich toll eingebracht und mitgearbeitet, und in einer angenehmen Atmosphäre konnten verschiedene Aspekte der Gruppenzusammengehörigkeit reflektiert werden.

Seht selbst:

IMG_3331 IMG_3334 IMG_3340 IMG_3341

Workshop „Mobben stoppen“

Am 18.01.2018 besuchte uns die 4a Der NMS Stift Zwettl zum Workshop Mobben stoppen, bei dem gruppendynamische Spiele und die Reflexion über das Klassenklima eine Annäherung an das Thema und dem Umgang mit Mobbing im eigenen sozialen Umfeld bewirken sollte. Wichtig waren vor allem die Wahrnehmung und Wertschätzung der anderen sowie die Stärkung der eigenen sozialen und emotionalen Ressourcen!

Die Teilnehmer*innen gestalten eine Klassenreportage in Form von Videos oder Zeitungsberichten

Danke an die aufgeweckte Klasse für ihre kreativen Beiträge!

Aufklärung für das Poly

20171215_095927 20171215_100035

Am 15.12. und 18.12. fanden insgesamt 3 Workshops zum Thema Sexualität und Verhütung statt.

Die Jugendlichen haben uns mit ihren tollen Plakaten und Inputs begeistert für lustige und interessante Stunden gesorgt!

Sie sind nun unter anderem über den Zyklus der Frau, die Befruchtung von Eizelle durch Samenzellen und die gängigsten Verhütungsmittel aufgeklärt.

 

Danke für eure Teilnahme!

Workshops zum Thema Safer Internet

Auch heuer ist die Nachfrage für Workshops zum Facebook, WhatsApp und Co groß!

Am 8.9. besuchten uns die 3a und die 3b am Gesundheitstag der SMS Zwettl im JUZZ, um sich über die Funktionen, Vor- und Nachteile von sozialen Plattformen und Medien auszutauschen und mögliche Gefahren zu erkennen. Die Jugendlichen brachten ganz viele Erfahrungen in den Workshop ein, die mit rechtlichen Facts ergänzt wurden. Vor allem der Medienalltag der Kids, die meist genutzten Apps, sowie die Wahrnehmung und Beachtung von Gesetzesverletzungen Online wurden diskutiert. Die beiden Workshops brachte neue Erkenntnisse!

IMG-20170908-WA0000 IMG-20170908-WA0002 IMG-20170908-WA0003 IMG-20170908-WA0004 IMG-20170908-WA0006 IMG-20170908-WA0009

Workshops in der Waldviertler Jugendberatung!

In der ersten Schulwoche fanden mehrere Workshops in unserer Jugendberatungsstelle statt.

Am 7.9. besuchten uns die Pioniere der BASOP Zwettl, die am 4.9. in die erste Klasse der Schule für Sozialpädagogik starteten und somit eine neue Möglichkeit für Jugendliche in der Zwettler Bildungslandschaft eröffneten. Neben dem Kennenlernen des Jugendzentrums und standen vor allem die Gruppendynamik und die Rollenverteilung in der Klasse im Vordergrund. Ziel war es, sich gegenseitig besser kennenzulernen und wichtige Eigenschaften einer gut funktionierenden Klasse herauszufinden. Dabei wurde von den Jugendlichen folgende 3 Begriffe formuliert: TEAMWORK – RESPEKT – KOMPROMISSBEREITSCHAFT

Danke für den netten Vormittag und die lustigen Momente mit euch!

IMG-20170907-WA0002 IMG-20170907-WA0004 IMG-20170907-WA0005 IMG-20170907-WA0010 IMG-20170907-WA0011 IMG-20170907-WA0013 IMG-20170907-WA0017

Wir sind wieder zurück!

Die Sommerpause von WaJuBe ist vorbei und wir sind wieder wie gewohnt jeden Donnerstag von 14 bis 17 Uhr in unserer Beratungsstelle anzutreffen!

Montag bis Freitag sind wir telefonisch erreichbar!

Wenn ihr jemanden zum Reden braucht, sind wir gerne für euch da 🙂