Gesundheitstag in Stift Zwettl

Am 24.6.2019 durften wir in den 2. Klassen der NMS Stift Zwettl Workshops zum Thema Gruppendynamik und soziale Kompetenzen abhalten. Es hat uns und den Jugendlichen sehr viel Spaß gemacht, vor allem auch die Übungen im schönen Schulgarten!

 

 

20190624_122155                               20190624_123236 20190624_123346                               20190624_124024

DIALOGWOCHE ALKOHOL 22.-23. Mai 2019

Wie viel ist zu viel?

Informationsstand im JUZZ

Unser Beitrag zur Dialogwoche Alkohol war ein Informationsstand am 22. Und 23. Mai 2019 in unserem Jugendzentrum mit Jugendberatung. Laut Tagesstatistik waren 10 Jugendliche bei unserem Informationsstand!

Vor allem die Rauschbrille und die Gespräche über „Wie viel ist zu viel?“ sind bei unseren Jugendlichen sehr gut angekommen. Es wurden die unterschiedlichen Sorten von Alkohol (Bier, Schnaps, Wein) besprochen und die Auswirkungen derer. Die Jugendlichen waren sehr interessiert an 6 Regeln für an „Rausch“.

In Form eines Ressourcenkoffers haben wir mit den 14-18 Jährigen, die uns an diesen Tagen besuchten, alternative Bewältigungsstrategien für einen mies verlaufenden Tag gesammelt oder unter dem Motto „sich selbst etwas Gutes tun“ Stärken gesammelt – hier waren sie sehr kreativ!

 

61184234_2348243705237787_1230590572201246720_n 60799312_692042854599533_4384405789461184512_n

Auf ein spannendes, neues Jahr 2019

Auch wenn sich auf dieser Homepage nicht so viel tut, ist unsere Jugendberatungsstelle immer in Bewegung!

Wir nutzen die kalte Jahreszeit, neben den Beratungen in unserer Jugendberatungsstelle und in den Schulen, für die Überarbeitung unserer Workshops und Entwicklung neuer Projekte, um euch auch im Jahr 2019 begleiten zu können.

Auch heuer wird das Thema Safer Internet eine große Rolle in unserer Beratungsstelle spielen. Für Schulklassen und Jugendgruppen besteht nach wie vor die Möglichkeit, Workshops zu buchen und uns in besonderen Lagen zu konsultieren.

Die Sprechstunden an den Schulen EDELHOF MÄDCHENSCHULE, POLYTECHNISCHE SCHULE ZWETTL und der NMS STIFT ZWETTL finden nach wie vor alle 2 Wochen statt.

Außerdem freuen uns auch über alle Jugendliche, Eltern, Lehrer und alle anderen Personen, die mit Jugendlichen zu tun haben, die wir bei uns in der Beratungsstelle begrüßen zu dürfen! Einfach zum Journaldienst am Donnerstag von 14 bis 17 Uhr vorbeikommen oder unter 0676/878744309 oder 0676/8787311 oder wajube@noe.Hilfswerk.at Kontakt mit uns aufnehmen!

 

Wir haben für alle ein offenes Ohr!

 

Bis dahin eine schöne Zeit und auf viele nette Begegnungen im Jahr 2019 !

Eure Jugendberaterinnen Michi und Kerstin

Teamfoto 0618

Wir sind zurück aus der Sommerpause!

Mit Schulanfang startete bei uns in der Jugendberatung auch wieder die Zeit der Workshops mit Schulklassen und Jugendgruppen!

Wir durften mit den Schüler*innen der FSW und BASOP Zwettl zum Thema Sucht arbeiten!

 

Am 13.09.2018 fand ein Workshop mit der 2. Klasse der LFS Edelhof bei uns im JUZZ zum Thema „Gruppendynamik“ Statt. Die Jugendlichen haben sich toll eingebracht und mitgearbeitet, und in einer angenehmen Atmosphäre konnten verschiedene Aspekte der Gruppenzusammengehörigkeit reflektiert werden.

Seht selbst:

IMG_3331 IMG_3334 IMG_3340 IMG_3341

Workshop „Mobben stoppen“

Am 18.01.2018 besuchte uns die 4a Der NMS Stift Zwettl zum Workshop Mobben stoppen, bei dem gruppendynamische Spiele und die Reflexion über das Klassenklima eine Annäherung an das Thema und dem Umgang mit Mobbing im eigenen sozialen Umfeld bewirken sollte. Wichtig waren vor allem die Wahrnehmung und Wertschätzung der anderen sowie die Stärkung der eigenen sozialen und emotionalen Ressourcen!

Die Teilnehmer*innen gestalten eine Klassenreportage in Form von Videos oder Zeitungsberichten

Danke an die aufgeweckte Klasse für ihre kreativen Beiträge!

Aufklärung für das Poly

20171215_095927 20171215_100035

Am 15.12. und 18.12. fanden insgesamt 3 Workshops zum Thema Sexualität und Verhütung statt.

Die Jugendlichen haben uns mit ihren tollen Plakaten und Inputs begeistert für lustige und interessante Stunden gesorgt!

Sie sind nun unter anderem über den Zyklus der Frau, die Befruchtung von Eizelle durch Samenzellen und die gängigsten Verhütungsmittel aufgeklärt.

 

Danke für eure Teilnahme!